Smokin‘ Guns kommt zurück?

Smokin' Guns Map @Daemon

Unsere Freunde von Smokin‘ Guns haben vor kurzem die Idee geäußert die Entwicklung ihres Spiels wieder aufzunehmen. Téquila, von dem wir schon länger nichts mehr hörten und der der Kopf hinter dem Team von Smokin‘ Guns ist, denk zurzeit laut darüber nach, das Spiel auf die Daemon Spiel-Engine zu portieren, welche ursprünglich für das Standalone-Spiel Unvanquished entwickelt wurde. Abgesehen davon, dass die Daemon-Engine moderner und besser gepflegt ist, ist der Sinn hinter dem Wechsel natürlich auch Smokin‘ Guns als freies Spiel zu erhalten. Falls ihr daran interessiert seid, das Team von Smokin‘ Guns zu unterstützen, könnt ihr der Task Force via Discord beitreten oder einmal im entsprechenden Forum-Thread vorbei schauen. Dort findet ihr auch ein paar frühe Screenshots einiger Maps, die von illwieckz mal schnell zu Testzwecken in die Deamon-Engine portiert wurden. Er ist Entwickler und einer der Projektleiter des Unvanquished Development Teams und unterstützt das Smokin‘ Guns Team seit kurzem.

Abgesehen von diesen aktuellen Entwicklungen bittet Téquila jeden Mapper, der in der Vergangenheit dem Projekt Maps/Inhalte beigesteuert hat, mitzuteilen, welcher Lizenz diese unterliegen sollen. Dies betrifft im Besonderen die Map-Sourcen. Natürlich sind auch neue Beiträge zum Spiel willkommen, solange diese aus gutem Grund unter einer Creative Commons Lizenz wie CC BY-SA 4.0 zur Verfügung gestellt werden. Wir freuen uns zukünftig mehr über Smokin‘ Guns zu hören.

Bildquellen