Watergun Assassination Tournament

Hier mal etwas „witziges“ der anderen Art oder etwa doch nicht?!? Der Hinweis stammt aus diesem Slashdot-Artikel.

In London kann man derzeit am StreetWars Watergun Assassination Tournament teilnehmen. Ziel ist es dabei alleine oder im Team eine vorher festgelegte Zielpersonen zu finden und mit Hilfe von Wasserpistolen, Wasserballons oder Super Soakers abzuschießen. Da sind also echte PadWeapons im Einsatz sozusagen. 😮

Die ganze Aktion in London kann aber laut PoliceOne.com auch richtig nach hinten losgehen, denn:

„Spieler von Street Wars: London -- einem Rollenspiel mit bis zu 150 Männern und Frauen, die drei Wochen lang als Wasserscharfschützen fungieren -- könnten bestraft werden, wenn sie in U-Bahn-Stationen verdächtig agieren oder eine Panik auslösen, die letztes Jahr Ziele von Selbstmordanschlägen waren.“

Schaut Euch dazu mal das Videos an.