ENTEs PadPack ist zurück!

ENTE's PadPack re-release

Ja, Ihr habt richtig gelesen! ENTEs PadPack für World of Padman ist zurück! Knapp 13 Jahre ist es her, dass ENTE sein PadPack an die Standalone-Version von World of Padman angepasst hatte und PadCastle, PadGallery und PadCrash in deutlich überarbeiteter Form veröffentlichte. Dies geschah damals im Jahr 2007 noch für WoP 1.1. Als World of Padman dann im Dezember 2010 in der Version 1.5 erschien, ergaben sich viele essentielle Änderungen im Spiels, so dass nicht nur die Maps in ENTEs PadPack, aufgrund der Abhängigkeiten zu nun fehlende Texturen, Sounds und Shadern, Fehler aufwiesen. ENTE wollte dies eigentlich damals noch selbst beheben, dazu kam es aber aus verschiedenen Gründen nicht mehr.

Wir haben uns in Erinnerung daran vor ein paar Wochen, zum 20. Jubiläum der PadMaps, ENTEs PadPack von damals genauer angeschaut und festgestellt, dass nicht all zu viele Anpassungen notwendig sind, um es mit WoP 1.5 und neuer kompatibel zu machen. Einige Inhalte, die seit Version 1.5 bereits Bestandteil der WoP-Hauptinstallation sind, mussten jetzt aus dem PadPack entfernt werden, damit sie nicht ungewollt Inhalte der Standardmaps überschreiben. Außerdem mussten die Pfade einiger Shaderskripte angepasst und einige wenige fehlende Inhalte aus den originalen Quellen ergänzt werden. Darüber hinaus wurde die Skybox der PadCastle ein wenig überarbeitetet, um die gebrochenen Übergänge zwischen den Skybox-Bildern zu beheben und sie nahtlos zu gestalten. Alle Skyboxen des PadPacks wurden per Algorithmus auf 1024x1024px hoch skaliert, um mehr Details und eine bessere Qualität zu erreichen. Die alten Levelshots benötigten in bestimmten Bereichen Anpassungen und mussten erweitert werden, um dem Hochformat der Levelshots von WoP 1.5 zu entsprechen. Abschließend mussten noch die verschiedenen Versionen der PadCrash und zugehörige Dateien aus dem PadPack entfernt werden, da diese Maps bereits seit WoP 1.5 Inhalt der Standardinstallation sind.

Nachdem sich ENTE die Sache genauer angeschaut hatte und eine Beta-Version vorab testen durfte, zeigte er sich begeistert und war sehr glücklich darüber, dass all dies ohne neues Kompilieren der Maps möglich war. Er gab sofort grünes Licht für eine Veröffentlichung und nachdem wir gestern gemeinsam mit unseren fleißigen Betatestern beide Maps intensiv in allen unterstützen Spielmodi getestet haben, steht für Euch ab heute ENTEs PadPack für World of Padman 1.5 und neuer zum Download bereit. Hectic war so nett und hat PadCastle und PadGallery bereits in die Maprotation des PadWorld-Servers aufgenommen. Sofern Ihr dem Server also mit aktiviertem Autodownload beitretet, sollte das PadPack bei Euch automatisch installiert werden. Falls nicht, könnt Ihr es im folgenden herunterladen und manuell installieren. Neben den normalen FFA-Spielmodi funktionieren die Maps auch mit Last Pad Standing und Big Balloon. Spray Your Color wird weiterhin nicht unterstützt.

ENTEs PadPack für World of Padman (1.5+)
( 45,9 MB | wop-padpack15.zip | MD5: 78BC50494C1E41751952DA96F7D0E2F5 )

Zur Installation entpackt bitte den Inhalt der jeweiligen ZIP-Datei und verschiebt die darin enthaltene PK3-Datei in den wop-Ordner eures Padman-Nutzerverzeichnisses (Windows: C:\Users\DeinNutzerName\AppData\Roaming\Padman\wop\ | Linux: ~./padman/wop/). Alle Maps sollten dann, je nach Auswahl des Spielmodus, über das Create-Menü zugänglich. Also, auf geht’s und habt viel Spaß mit den neuen alten Maps von ENTE! Für alle, die nicht gleich los spielen können, gibt es zumindest hier ein paar frische Screenshots!

 

Bildquellen

  • Pic of the Week 2020 #21: Ben